- Anzeige -

Zeugen gesucht!

Bewaffneter Raub├╝berfall in Neuaubing

Aktualisiert 12.04.2018 - 13:19 Uhr

0

Ein bislang unbekannter T├Ąter hat Mitte M├Ąrz einen Supermarkt in Neuaubing ├╝berfallen. Die Polizei sucht dringend Zeugen und fahndet mit diesen Fotos.

Bewaffneter Raub├╝berfall in Neuaubing

Wer kennt diesen Mann?

Am Freitag, 16. M├Ąrz, gegen 15.40 Uhr, betrat ein bislang unbekannter maskierter T├Ąter einen Supermarkt in der Wiesentfelser Stra├če in Neuaubing.┬áEr bedrohte eine 55-j├Ąhrige Kassiererin mit einem Messer und forderte die Herausgabe von Geld.


- Anzeige -

Die Kassiererin schloss sofort die Kasse und bet├Ątigte eine Klingel. Daraufhin wurde der T├Ąter von einem unbekannten Kunden auf sein Verhalten angesprochen, woraufhin der T├Ąter den Supermarkt verlie├č und zu Fu├č in n├Ârdliche Richtung fl├╝chtete.┬á

Eine sofort eingeleitete Fahndung, an der ├╝ber zwanzig Streifenw├Ągen sowie ein Polizeihubschrauber beteiligt waren, verlief erfolglos. Deshalb fahndet die Polizei nun mit Fotos des T├Ąters. Wer kennt den unbekannten Mann?

T├Ąterbeschreibung:

  • M├Ąnnlich
  • ca. 17-20 Jahre
  • ca. 170-180 cm
  • sprach gebrochen Deutsch
  • vollmaskiert
  • beige/olivfarbenes Kapuzenshirt mit ÔÇ×PumaÔÇť-Logo
  • graue Jogginghose mit einem schwarzen L├Ąngsstreifen am Hosenbein
  • grau/olivfarbene Trekkingschuhe
  • hatte eine wei├če Plastikt├╝te ÔÇ×EdekaÔÇť und schwarzen Rucksack bei sich

Zeugenaufruf:

Personen, die sachdienliche Hinweise geben k├Ânnen, und vor allem der unbekannte Kunde, der den T├Ąter angesprochen hat, werden gebeten, sich mit dem Polizeipr├Ąsidium M├╝nchen, Kommissariat 21, Tel. 089/2910-0, oder jeder anderen Polizeidienststelle in Verbindung zu setzen.

Mehr Beitr├Ąge aus M├╝nchen aktuell

- Anzeige -