- Anzeige -

Tipps und Tricks

Nachmittagstief: Das hilft dagegen

Aktualisiert 14.02.2022 - 11:36 Uhr

0

Das übliche Nachmittagstief am Arbeitsplatz ist jeden Tag aufs neue anstrengend zu überwinden. Anstelle von Kaffee und etwas Süßes zum Naschen haben wir einen  einfachen motorischen Tipp für dich.

Nachmittagstief: Das hilft dagegen

©Foto: shutterstock

So überwindest du Müdigkeit am Arbeitsplatz

Larissa mit dem Tipp: Dir fallen am Nachmittag wieder mal fast die Augen zu. Du hast noch zwei Stunden, bis du Feierabend hast. Wach bleiben, aber wie?

Du sitzt gemütlich auf deinem Bürostuhl und könntest einschlafen. Hebe jetzt deine Füße vom Boden ab und lass sie in der Luft hängen. Du wirst merken, dass du dich konzentrieren musst. Es wird unmöglich, einzuschlafen. Immer, wenn die Müdigkeit zu groß wird, Füße hoch und du bleibst easy wach.

- Anzeige -

Gründe von häufiger Müdigkeit 

Ein häufiger Grund hierfür ist zu wenig Flüssigkeit im Körper. Täglich solltest du mindestens zwei Liter Wasser zu dir nehmen. Ein weiterer Grund kann der Mangel an Eisen sein. Wichtige Lieferanten des Stoffes können Hülsenfrüchte, Fleisch und Gemüse sein.

Um einen erholsamen Schlaf zu fördern, solltest deinem Körper ab 17Uhr keinen Kaffee mehr zuführen. So kommst du morgens nicht nur besser aus dem Bett, sondern verhinderst auch das Nachmittagstief.

Mehr Beiträge und Themen

- Anzeige -