- Anzeige -

Tipps und Tricks

Mit Socken schlafen: Gesünder als ohne?

Aktualisiert 06.02.2023 - 15:36 Uhr

0

Hier findest du coole Tipps, wie dein Leben entspannter und dein Alltag stressfreier wird. Larissa hat für dich kleine Kniffe parat, die wir alle kennen sollten. Diesmal: Wie du schneller und tiefer schlafen kannst - jetzt nachhören und nachlesen.

Mit Socken schlafen: Gesünder als ohne?
©shutterstock

So schläfst du schneller und tiefer

Larissa mit dem Tipp: Was gegen Eisfüße beim Einschlafen hilft.

Was am besten hilft, sind einfach Socken. Und zwar nicht nur zum Aufwärmen, sondern am besten die ganze Nacht. Sowohl amerikanische, als auch koreanische Studien haben nämlich belegt, dass Sockenträger*innen im Schnitt 15 Minuten schneller einschlafen.

Außerdem schlafen wir, wenn unsere Füße richtig schön warm sind, auch deutlich tiefer und was das im Umkehrschluss bedeutet, wer tiefer schläft, startet natürlich auch entspannter in seinen Tag!

- Anzeige -

Frühaufsteher schlafen besser

Wer früh ins Bett geht und entsprechend früh aufsteht, der kann nachts besser schlafen. Grund dafür sind die Hormone, die für die Regeneration wichtigsten Hormone werden zwischen 22 und 2 Uhr nachts ausgeschüttet.

Dieser Vorgang ist seit Jahrtausenden in unseren Genen verankert und lässt sich nicht überlisten. Also, auch in deinen Genen schlummert ein Early Bird – gib ihm eine Chance.

[oubtain]

Mehr Beiträge und Themen

- Anzeige -