- Anzeige -

Tipps und Tricks

Das hilft gegen Hirnfrost

Aktualisiert 03.01.2023 - 13:42 Uhr

0

Coole Tipps und Tricks, die dein Leben und deinen Alltag einfacher machen: Larissa hat für dich kleine Kniffe parat, die wir alle kennen sollten. Diesmal: Was du im Sommer gegen spontanen Hirnfrost tun kannst, wenn du dein Eis zu schnell gegessen hast.

Das hilft gegen Hirnfrost
©Shutterstock

So wirst du schnell einen Hirnfrost wieder los

An heißen Sommertagen hat man oft Lust auf ein leckeres Eis zur Abkühlung. Auf einmal sticht es unangenehm im Kopf, weil man zu schnell gegessen hat. Hirnfrost. Der Temperaturunterschied zwischen unserem Körper und dem kalten Eis oder dem kühlen Getränk ist so groß, dass wir einen Hirnfrost bekommen.

Beim nächsten Hirnfrost einfach die Zunge an den Gaumen drücken. Der Gaumen wärmt sich so schnell wieder auf und der Temperaturausgleich wird wieder hergestellt.

Mehr Beiträge und Themen

- Anzeige -