- Anzeige -

Tipps und Tricks

Verstopfte Nase: So bekommst du sie wieder frei

Aktualisiert 30.01.2023 - 15:58 Uhr

0

Coole Tipps und Tricks, die dein Leben und deinen Alltag einfacher machen: Larissa hat für dich kleine Kniffe parat, die wir alle kennen sollten. Diesmal: Wie du deine verstopfte Nase ohne Nasenspray freibekommst - jetzt nachhören und nachlesen.

Verstopfte Nase: So bekommst du sie wieder frei
©shutterstock

Freie Nase ohne Nasenspray: Das ist unser Tipp

Larissa mit dem Tipp: Wie du deine verstopfte Nase ohne Nasenspray wieder freibekommst.

Dauernd ist jemand in deinem Umfeld erkältet, auch dein Immunsystem hat mal schwächere Tage und an sich ist das ja auch immer das Problem, wenn du Heuschnupfen hast. 24/7 ist die Nase verstopft.

- Anzeige -

Ab sofort wirst du, sobald die Nase zu ist, Liegestütze machen. Liegestütze regen nämlich die Durchblutung an und das wiederum macht die Nase frei. Und selbst die Sportmuffel bekommen das hin, auch die typischen Frauenliegestützen, bei denen du das Ganze auf den Knien ausführst, werden dir helfen.

- Anzeige -

Hausmittel gegen eine verstopfte Nase

Helfen kann dir auch scharfes Essen mit Gewürzen wie Curry, Chili, Knoblauch, Ingwer oder auch Meerrettich. Es begünstigt die Durchblutung der Schleimhäute und hilft dabei, die Nase zu befreien. Alternativ kannst du auch eine Zwiebel aufschneiden und daran riechen.

Mehr Beiträge und Themen

- Anzeige -