„The Orville“ – Science-Fiction-Comedyserie auf Amazon Prime Video

Aktualisiert 30.01.2023 - 21:08 Uhr

Seth McFarlane, der Erfinder von „Family Guy“ und dem fluchenden Teddy „Ted“ hat sich mit dieser Serie einen Traum erfüllt.

„The Orville“ – Science-Fiction-Comedyserie auf Amazon Prime Video
- Anzeige -

Seth McFarlane, der Erfinder von „Family Guy“ und dem fluchenden Teddy „Ted“ hat sich mit dieser Serie einen Traum erfüllt. Als alter „Raumschiff Enterprise“-Fan wollte er immer schon seine eigene Science-Fiction-Serie im Weltraum drehen – aber mit ganz viel Humor und Comedy. Mit „The Orville“ hat er jetzt die Chance dazu bekommen – und er hat sie genutzt!

Mal von den typischen Weltraum-Missions-Themen abgesehen, geht es in jeder Folge auch um das ganz normale Leben an Bord: Dates unter Kollegen, kulturelle Unterschiede, Heimweh. Das macht die Serie so stark: Jeder kann sich in die Figuren hineinversetzten. Der Kapitän des Schiffs hat sich vor kurzem scheiden lassen, nur um festzustellen, dass seine Ex-Frau jetzt erste Offizierin am Schiff ist. Schaffen Sie es trotzdem, einigermaßen vernünftig zusammenzuarbeiten, oder nerven sie sich die ganze Zeit?

Ich liebe die Serie! Die dritte Staffel ist schon in Produktion und soll Ende 2020 erscheinen – wenn Corona das Ganze nicht doch noch verzögert.

Euer Emu

Hier die Serie „The Orville“ auf Amazon Prime Video anschauen

Trailer & mehr

Die neuesten Filmtipps

Mehr aus der Watchlist