„Murder Maps“ – True Crime Doku in der ZDF Mediathek – Über Jack the Ripper

Aktualisiert 30.01.2023 - 21:08 Uhr

Jack the Ripper verbreitet Angst und Schrecken, tötet scheinbar wahllos Frauen auf der Straße - und die Zeitungen machen mit ihrer Sensationsgier die ganze Stadt wahnsinnig.

„Murder Maps“ – True Crime Doku in der ZDF Mediathek – Über Jack the Ripper
- Anzeige -
Diese True Crime Doku führt uns ins London des Jahres 1888. Jack the Ripper verbreitet Angst und Schrecken, tötet scheinbar wahllos Frauen auf der Straße – und die Zeitungen machen mit ihrer Sensationsgier die ganze Stadt wahnsinnig. Was ist damals passiert, in diesen gruseligen Nächten? Und welche Leben führten die Opfer vor ihrem grausamen Tod? Das alles wir in „Murder Maps“ herrlich dramatisch und theatralisch inszeniert.

Euer Emu

Hier die True Crime Doku „Murder Maps – Jack the Ripper“ in der ZDF Mediathek anschauen.

Trailer & mehr

Die neuesten Filmtipps

Mehr aus der Watchlist