Chernobyl – Ab dem 12.4. immer Montags, 20:15 auf ProSieben

Aktualisiert 30.01.2023 - 21:08 Uhr

Nervenzerfetzende Spannung, weltpolitische Intrigen, dramatische Einzelschicksale und ein ganzer Kontinent kurz vor dem Abgrund.

Chernobyl – Ab dem 12.4. immer Montags, 20:15 auf ProSieben


- Anzeige -

78 internationale Preise hat die Serie „Chernobyl“ gewonnen (u.a. Golden Globe und Emmy als beste Serie). Damit ist sie eine der erfolgreichsten Serien aller Zeiten. Absolut verdient, denn wie die Atomreaktor-Katastrophe aus den 80er Jahren hier filmisch umgesetzt wurde, ist ein Meisterwerk für die Ewigkeit!

Nervenzerfetzende Spannung, weltpolitische Intrigen, dramatische Einzelschicksale und ein ganzer Kontinent kurz vor dem Abgrund. Das alles ist leider nicht im Geringsten ĂĽbertrieben – und deshalb so schockierend. Die Filmemacher halten sich akribisch genau an die Fakten, und das macht die Geschehnisse rund um den SuperGAU nur noch unheimlicher und schrecklicher.

Wer diese Serie sieht, wird sie nicht mehr vergessen. Auf JOYN ist sie jetzt fĂĽr einen Monat kostenlos zu sehen. Wer diese Chance nicht nutzt, eine der besten Serien aller Zeiten zu kucken, ist selbst schuld. Absolute TOP-Empfehlung!

Euer Emu

Hier „Chernobyl“ auf Prosieben und Joyn anschauen

Trailer & mehr

Die neuesten Filmtipps

Mehr aus der Watchlist