Bridgerton – Serie auf Netflix

Aktualisiert 26.01.2023 - 18:15 Uhr

Bridgerton ist inzwischen die erfolgreichste Eigenproduktion von Netflix. Die Serie handelt von mehreren Familien der Londoner High Society Anfang des 19 Jahrhunderts.

Bridgerton – Serie auf Netflix
- Anzeige -

„Bridgerton“ ist inzwischen die erfolgreichste Eigenproduktion von Netflix. Das hätte bei der Veröffentlichung wohl keiner erwartet, denn Bridgerton klingt nicht unbedingt nach einem garantiert Hit.

Die Serie handelt von mehreren Familien der Londoner High Society Anfang des 19 Jahrhunderts. Die Geschwister der Familie Bridgerton sollen reich und adelig heiraten, damit die Familie an Einfluss gewinnt. Aber wie angelt man sich einen Grafen? Und wer ist die mysteriöse Lady Whistledown, die pikante Details und skandalöse Geheimnisse in anonymen Flugblättern veröffentlicht?

Viel interessanter, als die relativ belanglose aber durchaus unterhaltsame Handlung ist die Tatsache, dass bei der Besetzung aller Rollen in der Serie die Hautfarbe der Schauspieler:innen keine Rolle gespielt hat.

So kommt es, dass die Londoner High Society zur Hälfte mit schwarzen Schauspielern besetzt ist, unter anderem auch die Queen von England. Hauptdarsteller Rege-Jean Page spielt seine Rolle als sexy Graf so überzeugend, dass er sogar als nächster James Bond gehandelt wird.

Bei so viel Gesprächsstoff ist es kein Wunder, dass „Bridgerton“ so einen Hype ausgelöst hat.

Euer Emu 

Hier Bridgerton auf Netflix anschauen

Die neuesten Filmtipps

Mehr aus der Watchlist