"Masters of the Universe" – Dokumentation

Aktualisiert 26.01.2023 - 18:16 Uhr

Ein Ex-Banker packt aus, wie das skrupellose Finanzsystem funktioniert.

"Masters of the Universe" – Dokumentation

Ein Ex-Banker packt aus, wie das skrupellose Finanzsystem funktioniert. Der deutsche „Wolf of Wall Street“ erklärt in dieser Doku, wie Banker im Finanzwesen nicht nur sich selbst, sondern eigentlich alles zerstören, was ihnen in den Weg kommt. Außerdem erklärt der Insider, warum unser Geldsystem geradewegs auf den neuen, fatalen Crash zusteuert.

Der Dokumentarfilm ist so packend und wichtig, dass die Bundeszentrale für politische Bildung ihn auf ihrer Website zur freien Verfügung stellt. Wer die größeren Zusammenhänge verstehen will, die das Geschick unserer Gesellschaft maßgeblich mitbestimmen, der muss diese Doku sehen.

Unser Finanzsystem, dass durch die Zinslast auf ständiges Wachstum angewiesen ist, frisst nicht nur die Ressourcen unseres Planeten auf und verschiebt jede soziale Verbundenheit in einen geradezu unmoralischen finanziellen Kontext sondern lässt auch den Kampf gegen den Klimawandel aussichtslos erscheinen. Ein System, dass immer weiter wachsen muss, wird frĂĽher oder später brandgefährlich – und viel zu oft auch illegal.

Schützen können wir uns nur, wenn wir verstehen, was da passiert. Deshalb sind Dokus, wie diese, wertvoller, als alle Aktiengeschäfte der Welt. Denn die Wahrheit steht nicht zum Verkauf.

Die Dokumentation kannst du hier kostenlos schauen oder dir bei Youtube leihen und kaufen.

Die neuesten Filmtipps

Mehr aus der Watchlist