Helene Fischer – Wenn alles durchdreht – Konzert-Mitschnitt in der ZDF-Mediathek

Aktualisiert 30.01.2023 - 21:07 Uhr

Es war ein historisches Konzert in München: Ende August spielte Helene Fischer vor über 130.000 Menschen auf dem Messegelände Riem.

Helene Fischer – Wenn alles durchdreht – Konzert-Mitschnitt in der ZDF-Mediathek
- Anzeige -

Es war ein historisches Konzert in München: Ende August spielte Helene Fischer vor über 130.000 Menschen auf dem Messegelände Riem. Die meisten Fans mussten an diesem Tag über viele Stunden im strömenden Regen warten. Die einen waren begeistert vom Konzert, die anderen aber total enttäuscht, denn auf dem riesigen Gelände haben sehr viele Besucher kaum etwas von Helene gesehen.

Ein Mitschnitt von diesem Konzert ist jetzt in der ZDF-Mediathek, allerdings wurde ihre Songauswahl für das Konzert auf 75 Minuten runtergekürzt. Viele, alte Schlagersongs, viele Balladen, aber ihre modernen Hits wie Achterbahn, Herzbeben und Vamos a Marte wurden für die Fernsehfassung herausgeschnitten – warum auch immer.

Trotzdem lohnt sich der Konzertfilm, vor allem für das Highlight bei Minute 25: Da singt Helene ihren Hit „Flieger“ während sie an Drahtseilen hängend in atemberaubenden Tempo über die Köpfe der Zuschauer fliegt, in schwindelerregender Höhe, und dabei macht sie auch noch Saltos und singt kopfüber.

Egal ob man Helene mag oder nicht: Das ist wirklich spektakulär und bewundernswert.

Euer Emu

Hier ‚Helene Fischer – Wenn alles durchdreht‘ in der ZDF-Mediathek anschauen, frei verfügbar bis zum 30.10.2022

Trailer & mehr

Die neuesten Filmtipps

Mehr aus der Watchlist