„Der Motivationstrainer“ – ARD-Mediathek

Aktualisiert 30.01.2023 - 21:08 Uhr

Diese Reportage zeigt Jürgen Höller's Alltag - von den gigantischen Motivations-Events in der Olympiahalle bis hin zum Daily Business in seiner Firma.

„Der Motivationstrainer“ – ARD-Mediathek
- Anzeige -
Jürgen Höller – bei einigen steht dieser Name für Erfolg und Motivation. Andere finden den Power-Trainer einfach nur peinlich und arm. Diese Reportage zeigt seinen Alltag – von den gigantischen Motivations-Events in der Olympiahalle bis hin zum Daily Business in seiner Firma. 

Alles ist bei ihm besser, größer, glücklicher, positiver, motivierter, sagenhafter… und man wird den Eindruck nicht los, dass dahinter ein ganz trauriger, unsicherer Mensch steht, der sich selbst etwas beweisen muss.

Ich finde: Der Wert von Menschen kommt nicht davon, was sie leisten, wie sehr sie sich selbst optimieren und wie positiv sie alles sehen… sondern Menschen sind wertvoll – Punkt. Wir sollen einfach mal sein, wie wir sind. Und in einer Welt, die gerade wieder Fahrt aufnimmt, sollten wir nicht vergessen, liebevoll und sanft mit uns selbst umzugehen, wir sollten traurig und schwach sein dürfen, wenn wir uns so fühlen, und wir sollten für uns selbst ein Freund sein, der sagt: „Du bist gut so“.

Jürgen Höller ist eher der Typ, der uns anschreit und sagt, dass wir uns mehr anstrengen sollen, dann kommt das Glück irgendwann schon. Ich glaube: Er hat keine Ahnung und man sollte ihm nicht zu sehr vertrauen.

Euer Emu

Hier die Doku „Der Motivationstrainer“ in der ARD-Mediathek anschauen.

Trailer & mehr

Die neuesten Filmtipps

Mehr aus der Watchlist