Aktualisiert: 16.02.2018 - 15:08

Hol dein übern Winter eingestaubtes Dirndl oder deine Lederhose aus dem Schrank und läute die Trachtensaison bei der Nacht der Tracht am 4. & 5. Mai am Nockherberg ein. 

Bild Titelbild 771

Trachtengaudi X Clubbing

Pünktlich zum Auftakt der Trachtensaison heißt es auch in diesem Jahr wieder: auf geht’s zu Münchens größter und beliebtester Trachtenparty! Die Nacht der Tracht am 4. & 5. Mai 2018.

Mach dich auf den besten Mix aus guter alter Tradition und moderner Party in einer atemberaubenden Location gefasst. In diesem Jahr zum ersten Mal im neuen Gewand am Nockherberg - mit vielen weiteren neuen Highlights.Sei dabei, wenn der neue Nockherberg bebt!

Das Programm

Der 95.5 Charivari-Party-Hitmix DJ Enrico Ostendorf wird an beiden Tagen live vor Ort sein. Im Festsaal rockt wie immer die Kultband „BERGLUFT“ mit beliebten Partyklassikern. Und auch die Feldmochinger Blaskapelle und Eventmoderator Goofy Förster sorgen für ordentlich Stimmung.

An beiden Abenden findet außerdem die exklusive Tracht-Fashionshow statt. Dir werden die aktuellen Trends mit den schönsten Models gezeigt. Mach dich gefasst auf eine unterhaltsame Show.

Du willst hin? Dann sicher dir dein Ticket!

Die Tickets* gibt's in verschiedenen Kategorien und zu verschiedenen Preisen. Für jeden von euch ist das passende Ticket dabei - versprochen!

Tickets 770 neu

Mogst Schmusn? Mir ward's wurscht! 

  • Sitzplatz im Flirt & Single Schiff
  • 40 Euro und als Special für die Madln  für 30 Euro 

In der Flirtzone der “Nacht der Tracht” kommen Trachtensingles zu 100% auf ihre Kosten.

Mogst tanzn?

Mogst schdengan?

Für die Standhaften - Party ist Party… auch im Stehen!

Mogst es wuid? 

Die Hexenkesselstimmung ist hier vorprogrammiert und es kann heiß werden!!

Mogst es speziell?

Mit einem atemberaubenden Blick über den gesamten Saal im abgesperrten Sitzbereich und einer Stimmung der Extraklasse wirst du dich im stark limitierten Bereich, eigener Bar besonders exklusiv aufgehoben fühlen. Nichts für Langeweiler!!

*Einlass und Tickets ab 18 Jahren