Aktualisiert: 05.08.2022 - 11:19

Der beliebte Eissorten Hersteller "Häagen-Dazs" ruft weiter Eissorten zurück, da sich gefährliche Stoffe darin befinden. 

gefaehrliche stoffe gefunden beliebter Eissorten Hersteller ruft eis zurueck bearbeitet2
Foto: Shutterstock

Rückruf von Eissorten Hersteller "Häagen-Dazs"

Der Eissorten Hersteller „Häagen-Dazs“ hatte im Juli seine zwei Eissorten „Häagen-Dazs Vanilla“ in der 460 Millimeter und in der 95 Milliliter Packung und „Häagen-Dazs Calssic Collection“ mit den Mindesthaltbarkeitsdaten 21.05.2023 zurückgerufen. Nun ruft der Hersteller weitere Eissorten zurück, da sich darin Rückstände von 2-Clorenthanol befindet, das ein Abbauprodukt von Ethylenoxid ist. Betroffene Kunden erhalten den Kaufpreis zurück.

Diese Eissorten sind betroffen und werden zurückggerufen:

  • Belgian Chocolate 460ml, MHD: 16.3. - 29.4. 2023, Chargen: 4261393, 4266591, 4274264, 4274265
  • Macadamia Nut Brittle 460ml, MHD: 16.3. - 29.4.2023, Chargen: 4269915, 4266573, 4269916A, 4274269, 4274270, 4274276 
  • Cookies & Cream 460 ml, MHD: 16.3. - 29.4.2023, Chargen: 4262902, 4275417, 4275418,4277964
  • Vanilla Caramel Brownie, MHD: 16.3. - 29.4.2023, Chargen: 4262896, 4271705, 4275414, 4276211, 4276212
  • Macadamia Nut Brittle 95ml, MHD: 16.3. - 29.4.2023, Chargen: 4271471, 4274744
  • Vanilla Caramel Brownie 95ml, MHD: 16.3. - 29.4.2023, Chargen: 4264980
  • Belgian Chocolate 95ml, MHD: 16.3. - 29.4.2023, Chargen: 4261714, 4268647, 4274657
  • Cookies & Cream 95ml, MHD: 16.3. - 29.4.2023, Chargen: 4264960
  • Pralines & Cream 460ml, MHD 16.3. - 29.4.2023, Chargen: 4280218
  • Duo Belgian Chocolate & Strawberry 420ml, MHD: 16.3. - 29.4.2023, Chargen: 4271150, 4273238
  • Duo Vanilla Brownie & Raspberry 420ml, MHD: 16.03.2023 - 29.4.2023, Chargen: 4259480
  • Duo Vanilla Hazelnut & Caramel 420ml, MHD: 16.03.2023 - 29.4.2023, Chargen: 4265472, 4274337

- Anzeige -

Jetzt den 95.5 Charivari Newsletter abonnieren und keine Aktionen mehr verpassen >>>

Was ist Ethylenoxid?

Ethylenoxid ist ein Pflanzenschutz und Begasungsmittel, das zur Bekämpfung von Bakterien und Pilzen eingesetzt wird. In Europa ist es in der Lebensmittelproduktion verboten, weil es das Erbgut verändert und krebserregend ist.