Aktualisiert: 25.09.2020 - 12:05

Egal ob Daumen nach oben oder wütendes Gesicht: Emojis sind schon lange fester Bestandteil unserer täglichen Kommunikation. Welche Neuerscheinungen es demnächst geben wird, erfährst du hier.

iphone 410324 1924

Foto: Pixabay bearbeitet von 95.5 Charivari

Bis 2022 kommen hunderte neue Emojis

Auch dieses Jahr veröffentlicht Unicode – der internationale Standard der für Schriftzeichen und Textelemente einen digitalen Code festlegt - wieder verschiedenste Emojis. Das aktuelle Update fällt zwar durch die weltweite Pandemie deutlich kleiner aus, dennoch können Handynutzer sich bis 2022 auf mehr als 200 neue Piktogramme freuen.

Wann werden die neuen Emojis erscheinen?

Dabei muss beachtet werden, dass Unicode nur die Emojis lediglich festlegt, die Umsetzung muss von den einzelnen Betreibern und Betriebssystemen erfolgen – auf die ersten neuen Emojis können wir also vermutlich erst im neuen Jahr freuen.

Das endgültige Design legen die Plattform-Betreiber dabei selbstständig fest. Den Vorschlägen der Unicode muss außerdem nicht Folge geleistet werden. Deshalb gibt es zwischen den einzelnen Betriebssystemen auch kleine Unterschiede.

Das nächste größere Update auf Emoji 14.0 wurde übrigens um sechs Monate verschoben, die Veröffentlichung muss also bis 2022 warten.

cccc

Zeitleiste für die voraussichtliche Veröffentlichung der Updates.

Foto: Emojipedia

- Anzeige -

Jetzt den 95.5 Charivari Newsletter abonnieren und keine Aktionen mehr verpassen >>>

Der Fokus liegt eindeutig auf Diversität

Bei der Mehrheit der Emojis handelt es sich um Variationen des gleichen Bildes. Den Nutzern steht so eine große Auswahl an unterschiedlichen Hauttönen, Altersgruppen und Frisuren zur Verfügung.

Sie sollen vor allem die Diversität fördern und Optionen darstellen, mit denen man sich stärker identifizieren kann. So sind auch homosexuelle Paare, Menschen mit Behinderungen oder genderneutrale Personen inzwischen im Emoji-Bestand aufgenommen. 

Neue Emojis die in diese Kategorie passen: eine Person mit langen Haaren und einem Bart (auch „Conchita Wurst"-Emoji), Mann im Brautkleid, die Transgender-Fahne, ect.

Emojis 1

 Foto: Emojipedia

- Anzeige -

2021 dreht sich alles um die Liebe

Nächstes Jahr kommt dann das Update, das sich Rund um die Liebe dreht. Herzschmerz oder Kopf in den Wolken? Das alles kannst du demnächst allein mit Emojis ausdrücken.

Emojis die in diese Kategorie passen: Herz in Flammen oder mit Verband, Kopf der zwischen Wolken schwebt, verschiedenste Kuss-Variationen, verschiedenste Paar-Kombinationen

emojipedia sample images hearts 13 1

Foto: Emojipedia