Aktualisiert: 24.06.2021 - 12:48

An bestimmten Schulen in Bayern soll ab Mittwoch die Maskenpflicht gelockert werden. Mehr Infos hier.

Breaking News Webseite 770x520

Grund- und Förderschulen können künftig im Klassenzimmer auf Masken verzichten

Schülerinnen und Schüler an Bayerns Grundschulen sollen im Unterricht keine Masken zum Schutz vor Corona mehr tragen müssen, sofern sie an ihrem Platz sitzen.

Die neue Regelung soll bereits ab Mittwoch, 23. Juni 2021 gelten, neben Grundschulen auch in Förderschulen und in Horten. Sie gilt für alle Orte in Bayern mit einer Inzidenz von unter 50.

Bayern folgt damit dem Beispiel mehrerer anderer Bundesländer. Bereits in der vergangenen Woche hatte das Kabinett ermöglicht, dass die Maskenpflicht in den Pausen auf dem Schulhof oder bei Wandertagen entfallen kann.