Aktualisiert: 10.03.2020 - 12:55

Das bayerische Gesundheitsministerium reagiert auf die Ausbreitung des Coronavirus: Bestimmte Kinder dürfen ab sofort nicht mehr in die Schule oder eine Kindertagesstätte. Für wen die Verbote gelten, hier im Überblick.

anordnung kita rueckkehrer risikogebiete2

© Foto: shutterstock.com

Für wen die Verbote für Schulbesuch und Kitabesuch gelten

Das Coronavirus breitet sich in Bayern weiter aus. Um vor allem Kinder zu schützen, hat das Gesundheitsministerium am Samstag, 7. März 2020, gemeinsam mit dem Bayerischen Staatsministerium für Unterricht und Kultus und dem Bayerischen Staatsministerium für Familie, Arbeit und Soziales eine Verfügung erlassen. Bestimmte Kinder dürfen nun nicht mehr zur Schule, in eine Kindertagesstätte oder den Kindergarten gehen.

Rückkehrer aus Risikogebieten müssen zu Hause bleiben

Schülerinnen und Schüler sowie Kinder bis zur Einschulung, die sich innerhalb der letzten 14 Tage in einem Risikogebiet entsprechend der aktuellen Festlegung durch das Robert Koch-Institut (RKI) aufgehalten haben, dürfen für einen Zeitraum von 14 Tagen seit Rückkehr aus dem Risikogebiet keine Schule, Kindertageseinrichtung, Kindertagespflegestelle oder Heilpädagogische Tagesstätte betreten. Ausreichend ist, dass die Festlegung des Gebietes als Risikogebiet durch das RKI innerhalb der 14-Tages-Frist erfolgt.

Die Risikogebiete für das Coronavirus können tagesaktuell hier nachgesehen werden.

- Anzeige -

Jetzt den 95.5 Charivari Newsletter abonnieren und keine Aktionen mehr verpassen >>>

Eltern sind verpflichtet, sich an die Verfügung zu halten und keine Betreuungsangebote von Kindertageseinrichtung, Kindertagespflegestelle oder Heilpädagogischer Tagesstätte in Anspruch zu nehmen, sollte dies auf ihr Kind zutreffen.

Erhält der Träger bzw. das beauftragte Personal einer Schule, Kindertageseinrichtung oder Heilpädagogischen Tagesstätte oder eine Tagespflegeperson Kenntnis davon, dürfen die betreffenden Schülerinnen und Schüler sowie die Kinder nicht betreut werden.

Generelle Schulausfälle und geschlossene Einrichtungen in München

Aufgrund des Coronavirus mussten einige Schulen oder Kindergärten in München Stadt und Land schließen.
Die komplette Liste gibt es hier.