Aktualisiert: 11.01.2021 - 12:34

Wer in Bayern wohnt und sich gegen Corona impfen lassen will, kann sich ab sofort in einem Online-Portal dafür registrieren lassen. Alle Infos dazu hier.

impfportal corona in bayern2

Foto: Shutterstock

Warteliste für Impfwillige

Bayern hat am 27.12.2020 mit den ersten Impfungen gegen das Coronavirus begonnen. Der Impfstoff reicht allerdings zu Beginn nicht für alle –  zunächst sollen die besonders gefährdeten Menschen geschützt werden. Wer sich bereits jetzt impfen lassen darf, wird von den jeweiligen Kommunen schriftlich informiert. Für alle anderen steht in Bayern ab sofort ein Impf-Portal zur Verfügung, in dem man sich auf eine Warteliste setzen lassen kann.

So funktioniert das Corona Impf-Portal

Das Online-Registrierungssystem besteht aus den beiden Stufen ‚Anmeldung‘ und ‚Terminvergabe‘. Zunächst meldet man sich über das Online-Registrierungssystem mit den für die Priorisierung wichtigen Daten zur Impfung an (wie beispielsweise Alter und Berufsgruppe). Wer sich registriert hat, wird später automatisch kontaktiert, sobald er oder sie an der Reihe ist.

Alle registrierten Personen werden auf eine Warteliste gesetzt, die Vergabe der Impftermine orientiert sich an der Zugehörigkeit zu der jeweils aufgerufenen Prioritätengruppe. Je nach Verfügbarkeit der Impftermine werden die Personen dann von dem für sie zuständigen Impfzentrum per SMS oder E-Mail (ggf. auch telefonisch) zur persönlichen Terminbuchung eingeladen. So wird sichergestellt, dass immer die besonders gefährdeten Menschen zuerst geimpft werden. 

- Anzeige -

Jetzt den 95.5 Charivari Newsletter abonnieren und keine Aktionen mehr verpassen >>>

Konkrete Impftermine wohl noch im Januar möglich

Voraussichtlich ab dem 20. Januar sollen konkrete Impftermine ebenfalls über das Online-Portal elektronisch vereinbart werden können. Wer keinen Internetzugang hat oder diesen nicht nutzen will, kann sich zudem auch telefonisch mit den regionalen Impfzentren in Verbindung setzen. Außerdem gibt es die bundesweite Zentralnummer 116 117 für Terminvereinbarungen.