Aktualisiert: 03.05.2020 - 23:46

Lidl, Aldi Süd und dm bieten ab sofort auch Masken an - weitere Supermärkte sollen folgen. Alle Infos und Preise findest du hier.

lidl aldi masken angebot corona2

© Foto: shutterstock

Einwegmasken beim Discounter

Seit Montag. 27. April, gilt in Bayern aber auch im Rest von Deutschland Maskenpflicht. Das Angebot an Masken ist knapp. Jetzt bieten Aldi Süd und Lidl in ihren Filialen Einwegmasken an.

- Anzeige -

Lidl startet Verkauf am Donnerstag, 30. April

In allen deutschen 3.200 Lidl-Filialen sollen ab 30. April Einwegmasken erhältlich sein, wie das Unternehmen am Dienstag bekannt gab. Die 50er-Packungen Masken kosten bei Lidl je 33 Euro. Um Hamsterkäufe zu vermeiden, wird pro Einkauf und Kunde nur eine Packung ausgegeben - solange der Vorrat reicht. Insgesamt sind jetzt erstmal 14 Millionen Einwegmasken in den Lidl-Filialen verfügbar.

Lidl verkauft die Masken aufgrund der aktuellen Situation zum Selbstkostenpreis. Das heißt, der Preis deckt ausschließlich Herstellung und Vertrieb - Gewinn macht der Discounter mit dem Verkauf nicht.

In nächster Zeit will Lidl neben den Einwegmasken auch andere Mund-Nasen-Masken, wie beispielsweise Stoffmasken zur Mehrfachverwendung, anbieten.

Mehr zu Corona lesen

Mallorca führt strenge Maskenpflicht ein

In der spanischen Region Katalonien gilt ab sofort eine strenge Maskenpflicht in der Öffentlichkeit. Und auch die Balearen werden folgen - darunter die Lieblingsinsel der Deutschen, Mallorca.


Flughafen München öffnet Terminal 1 wieder

Aufgrund der Coronakrise musste der Flughafen München vorübergehend das Terminal 1 komplett schließen. Nun endlich wird es wieder geöffnet - zumindest in Teilen. Aktuelle Infos für Flugreisende, hier.

Aldi Süd startet Verkauf von Masken am Donnerstag, 30. April

Auch Aldi Süd will ab dem 30. April Einwegmasken verkaufen. Hier wird es die 10er-Packung für 6,99 Euro - ebenfalls der Selbstkostenpreis - geben.

Auch hier gilt: nicht hamstern! Deshalb verkauft der Discounter nur zwei Packungen pro Kunde.

dm hat Masken-Verkauf bereits am Montag, 27. April gestartet

Bei der Drogeriekette dm gibt es bereits seit dem 27. April - also pünktlich zum Start der Maskenpflicht - Masken zu kaufen. Jeder Kunde kann sich hier am Eingang eine Maske zum Preis von einem Euro kaufen.

Edeka, Rewe und Kaufland planen Maskenverkauf

Auch andere Supermärkte wollen ihren Kunden schon bald Einwegmasken anbieten. Wann hier der Verkauf starten kann, ist bisher allerdings unklar. Edeka hofft, bereits Anfang Mai Masken anbieten zu können. Aldi Nord, Kaufland, Rewe und Penny prüfen noch, ob und wann sie Masken für ihre Kunden bekommen können.

Wer sich den Weg sparen will kann auch hier Masken direkt online bestellen:

- Anzeige -
Mund-Nasen-Schutz bei amazon.de kaufen
   
Mehr Mund Nasen Masken finden