Aktualisiert: 02.07.2020 - 22:39

Der Münchner Tierpark Hellabrunn bleibt am 3. Juli 2020 ganztags geschlossen.

Temi Elefant2

Foto: Tierpark Hellabrunn / Michael Thomas

Unwetterschäden: Hellabrunn bleibt am Freitag, 3. Juli, geschlossen

Grund ist die Beseitigung von Schäden nach dem Unwetter am Donnerstag Abend.

Alle Tiere haben das Unwetter unbeschadet überstanden!

Alle weiteren Infos zu Ausgleichsleistungen für bereits für morgen gekaufte Tages-Tickets, wird der Tierpark über seine Webseite und seine Social Media Kanäle kommunizieren.

Mehr Informationen auf hellabrunn.de