Aktualisiert: 21.07.2020 - 11:19

An einem ganz bestimmten Tag wird der Neowise Komet der Erde so nah sein, wie nie zuvor. Wo du ihn in München besonders gut siehst, erfährst du hier.

komet neowise in muenchen deutschland zu sehen2

Foto: Pixabay

Neowise Komet bis Ende Juli zu erkennen

Der Komet namens Neowise taucht abends am Himmel über Deutschland auf. Auch in der bayerischen Landeshauptstadt München ist er zurzeit in der Dunkelheit gut zu sehen. Der Komet ist vorrausichtlich bis Ende Juli zu erkennen.

Am Donnerstag, den 23. Juli, ist Neowise der Erde besonders nah. Auch wird er ab diesem Tag etwas lichtschwächer, da er sich dort bereits wieder von der Sonne entfernt.

Neowise sogar mit bloßem Auge erkennbar

Bei gutem Wetter ist der Komet Neowise zu sehen und kann selbst mit einem Handy fotografiert werden. Wer den Komet noch genauer beobachten möchte, sollten auf jeden Fall ein Fernglas oder eine Kamera mit Stativ benutzen.

- Anzeige -

Jetzt den 95.5 Charivari Newsletter abonnieren und keine Aktionen mehr verpassen >>>

Hier ist der Komet in München am besten zu sehen

Am besten siehst du den Kometen am Stadtrand Münchens oder im Umland. Denn am Stadtrand oder im Umland ist weniger Licht, als in der Stadt selbst.

In der Stadt gibt es natürlich auch ein paar Aussichtspunkte von denen du den Kometen trotz allem gut beobachten kannst. Dazu gehören folgende Aussichtspunkte:

  • Olympiaberg im Olympiapark

  • Luitpoldhügel

  • Fröttmaninger Berg

  • Bavaria