Aktualisiert: 08.04.2021 - 11:55

Kein Frühlingsfest 2021 wegen Corona?! Nicht so in Erding - ab sofort gibt es dort das Frühlingsfest To Go für Autofahrer. Alle Infos zum Konzept gibt es hier. 

Fruehlingsfest Drive In in Erding2

Foto: Frühlings Drive-In Erding

Ein Frühlingsfest To Go im Münchner Umland

Das Münchner Umland bekommt einen eigenen Frühlingsfest Drive In! Zehn Tage lang wird sich der Volksfestplatz in Erding in eine Dult für Autofahrer verwandeln.

Sowohl die Stadt Erding als auch das Landratsamt haben Das Frühlingsfest To Go genehmigt, die Veranstalter haben ein sicheres Hygienekonzept vorgelegt. Der "Frühlings Drive In" darf bereits am 9. April starten und wird bis einschließlich 18. April 2021 laufen, täglich in der Zeit von 11-20 Uhr.

Diese Initiatoren stecken hinter dem Konzept

Die Idee dazu hatten Chris Heigl aus Erding und Tobias Martl aus München, beide sehr erfahren mit Volksfesten und Märkten. Bereits im vergangenen Winter hatten sie an selber Ort und Stelle einen coronakonformen "Chritskindlmarkt Drive In" veranstaltet - die Resonanz war unglaublich gut. Tobias Martl ist mit seinem Schokofrüchte- und Mandelstand seit vielen Jahren ein fester Bestandteil beim Herbst- und Altstadtfest, Christkindlmarkt sowie beim Fasching. Mit Heigl war er sich einig: „Alle Menschen müssen zu Hause bleiben, wir wollen ihnen dennoch was bieten“, erzählt der Münchner Schausteller.

- Anzeige -

Jetzt den 95.5 Charivari Newsletter abonnieren und keine Aktionen mehr verpassen >>>

Das hat der Frühlings Drive-In in Erding zu bieten

Zu bieten hat das Frühlingsfest To Go allerlei kulinarische Genüsse: gebrannte Mandeln und Nüsse, Schokofrüchte, Süsswaren, Zuckerwatte, Frische Brezn, Dampfnudeln, Emmentaler Käse, Quarkbällchen, Steckerlfisch, Pommes, Bratwurst, Langos, Hendl, Haxn, Schweinebraten und und und... Sogar Cocktails werden ausgeschenkt (für die Autofahrer selbst gibt's natürlich eine alkoholfreie Variante). 

Insgesamt gibt es sechs Buden. Die Besucher können mit dem Pkw, LKW, Mofa oder Motorrad durchfahren und sich alle Volksfest Leckereien zum mitnehmen bestellen. Das Befahren des Geländes ist derzeit alleine, zu zweit oder mit Personen aus zwei verschiedenen Haushalten zulässig.