Aktualisiert: 05.01.2022 - 13:56

Weihnachten ist längst vorbei und der Christbaum hat ausgedient. Aber wohin mit dem abgeschmückten Christbaum? Die Sammelstellen in München im Überblick.

christmas Christbaum entsorgen muechen 770px2

© Foto: Pixabay

Hier kannst du deinen Christbaum in München entsorgen

Die Weihnachtstage sind vorbei, das neue Jahr hat schon begonnen. Manche Tannenbäume lassen ihre Äste schon nach einigen Tagen hängen. So langsam wird es also Zeit, dass der Christbaum wieder aus dem Wohnzimmer verschwindet.

Wer einen Garten hat, kann seinen Baum prima kleingeschnitten kompostieren. Wer einen Kamin oder Ofen hat, wird ihn wahrscheinlich zum Heizen für eine warme Stube nutzen. Für alle anderen bieten die Abfallwirtschaftsbetriebe München (AWM) verschiedene Möglichkeiten der Entsorgung an. Zum einen gibt es die Wertstoffhöfe in München, wo du deinen alten Baum hinbringen kannst (bereits mit der Gartenschere zerkleinert und in einem Sack verpackt), zum anderen verschiedene zentrale Sammelstellen.

An den Wertstoffhöfen in München kannst du deinen Christbaum abgeben

An den Wertstoffhöfen kannst du von Montag bis Samstag deinen alten Christbaum abgeben. Hier findest du weitere Informationen (Adressen und Öffnungszeiten) zu den Münchner Wertstoffhöfen.

- Anzeige -

Auch an vielen Schulen in München können ausgediente Christbäume abgegeben werden

Zu folgenden Abgabezeiten können dort Christbäume abgegeben werden:

Montag, 10. Januar 2022
Dienstag, 11. Januar 2022
Mittwoch, 12. Januar 202
jeweils von 8 bis 17 Uhr

Bitte lege außerhalb der angebotenen Zeiten und Tage keine Bäume ab. Die alten Christbäume stellen eine erhebliche Brandlast dar. Eine Folge könnte sein, dass die Schulen künftig keine Flächen mehr zur Verfügung stellen und dieses Angebot nicht mehr aufrechterhalten werden kann.

- Anzeige -

Zusätzliche offizielle Ablageplätze von Christbäumen in München:

Von 07.01. bis 11.02.2022 können ausgediente Christbäume rund um die Uhr auch an diesen Plätzen in München abgelegt werden.

Hier geht es zur interaktiven Karte

Au-Haidhausen:

  • Mariahilfplatz (Zufahrt nur über die Einfahrt zum ausgewiesenen Parkplatz des Bayerischen Roten Kreuzes auf dem Mariahilfplatz und die Christbäume zu Fuß zum Sammelplatz tragen)

Allach-Untermenzing:

  • Hintermeierstr. (östlich/neben EVERs)

Berg am Laim:

  • St.-Veit-Str. (Tram-Wendeschleife)

Isarvorstadt:

  • Stephansplatz, ab 11. Januar 2022

Laim:

  • Ilse-Weber-Str. / Ecke Schrobenhausener Str.

Lehel:

  • St.- Anna- Platz

Maxvorstadt:

  • Adalbertstr. 106 
  • Schwindstr. 23 / Ecke Schellingstr.
  • Rudi-Hierl-Platz

Milbertshofen:

  • Curt-Mezger-Platz, Seite Nietzschestraße

Moosach:

  • Amphionpark, nach Eingang Kreuzung Templestr. / Wintrichring
  • Triebstr. ggü. Bingener Str. 47

Neuhausen-Nymphenburg:

  • Erika-Mann-Str. / Ecke Grete-Mosheim-Str.
  • Thorwaldsenstraße / Ecke Lothstraße

Perlach:

  • Carl-Wery-Str. / Ecke Arnold-Sommerfeld-Str., bis 29. Januar 2022

Schwabin-West:

  • Adams-Lehmann-Str. 20

Schwanthalerhöhe:

  • Georg-Freundorfer-Platz

Sendling-Westpark:

  • Luise-Kiesselbach-Platz

Untergiesing:

  • Hans-Mielich-Platz