Aktualisiert: 13.07.2020 - 14:33

Ab sofort kannst du im Palmengarten auf der Theresienwiese ein bisschen Urlaubsluft schnappen. Mehr Infos dazu findest du hier.

green city palmengarten auf theresienwiese

Foto: Green City

In Mitten von Palmen, Sand und Liegestühlen

Ein kurzer Abstecher zur Theresienwiese und glatt wird der Anschein erweckt du befindest dich in der Karibik. Zwischen Palmen, Sand, Liegestühlen und Sitzkissen kannst du ab sofort die Füße hochlegen und entspannen. Denn Green City hat dort den neuen Palmengarten für die Wiesn-Alternative "Sommer in der Stadt" aufgebaut.

Das hat der Palmengarten zu bieten

Auf einer Fläche von 1.000 Quadratmetern haben die Helfer 70 Kubikmeter Sand aufgeschaufelt. Zudem wurden insgesamt 30 Liegestühle unter den schattenspendenden Palmen aufgestellt.

Über eine eigene Gastronomie verfügt der Palmengarten jedoch nicht. Getränke und Essen musst du also selber mitbringen. Sobald der „Sommer in der Stadt“ losgeht, wird es sicherlich auch etwas zu Essen vor Ort geben.

- Anzeige -

Jetzt den 95.5 Charivari Newsletter abonnieren und keine Aktionen mehr verpassen >>>

Sportangebote und Festival auf der Theresienwiese

Die Fläche des Palmengartens ist freizugänglich. Das heißt Öffnungszeiten gibt es nicht! Für den „Sommer in der Stadt“ werden auf der Theresienwiese jetzt nach und nach Sportangebote, Standl und sogar ein kleines Festival aufgebaut.

Der Palmengarten eignet sich nach der körperlichen Betätigung also perfekt als Entspannungsort, an dem du mit deinen Freunden verweilen kannst.

Noch mehr Eindrücke vom Palmengarten: