Dune - jetzt im Kino

Aktualisiert: 16.09.2021 - 15:13

Die spektakuläre Neuverfilmung des Science-Fiction-Romans „Dune“ hat bei der feierlichen Premiere der Filmfestspiele in Venedig ganze 8 Minuten Standing Ovations bekommen. Tatsächlich ist der Film ein Meisterwerk, aber so speziell und sperrig, dass viele Zuschauer in dem Epos nichts anderes sehen, als einen langen, selbstverliebten, intellektuellen Quatsch im Weltraum. Trotzdem: Die Ausstattung und Inszenierung des Films ist so gigantisch und die Musik von Star-Komponist Hans Zimmer ist so bombastisch, dass man den Film einfach gesehen haben muss, auch wenn man sich danach darüber aufregt, dass er „nur“ ein erster Teil ist, der mitten in der Handlung aufhört.