Aktualisiert: 01.06.2020 - 11:47

Seit der Corona-Krise schwingen sich immer mehr Münchner aufs Fahrrad. Doch was, wenn der Reifen mal einen Platten hat? Der Münchner Johannes Boos hat genau dieses Problem für dich gelöst. Wie er das gemacht hat, erfährst du hier.

fahrrad reparatur muenchen2

Foto: Shutterstock

Seit Corona 20 Prozent mehr Radfahrer in München

Laut der Stadt München stiegen allein im Monat April rund 20 Prozent mehr Münchner aufs Fahrrad. Das bedeutet auch, dass umso mehr Radfahrer mal mit einer Fahrradpanne konfrontiert werden. Genau das ist auch dem Münchner Johannes Boos passiert, der vor wenigen Tagen auf dem Weg zur Arbeit einen platten Reifen hatte. Am meisten dabei hat ihn geärgert, dass es keine vernünftige Übersicht aller öffentlich verfügbaren Luftpumpen, Reparaturstationen und Ersatzteilautomaten für Fahrräder in München gibt. Das muss ich ändern - denkt sich Boos. 

Karte zeigt Möglichkeiten in München für Fahrradreparaturen

Während Boos also sein Fahrrad nach Hause schiebt, kommt er zufällig an zwei kostenlos verfügbaren Luftpumpen vorbei. Da kommt ihm die Idee: eine Karte, die alle bekannten Luftpumpen, Reparaturstationen und Ersatzteil- bzw. Schlauchautomaten in München zeigt. Zuhause angekommen, wird die Idee gleich verwirklicht und Boos erstellt eine Übersichtskarte für alle Reparaturstationen in München. Er ist sogar alle Standorte selbst „abgeradelt“ und hat jeden einzelnen Standort persönlich überprüft.

Das sind die Standorte aller Luftpumpen, Reparaturstationen und Ersatzteil- und Schlauchautomaten in München: